Sie sind bereits überzeugt?

Unverbindlich anfragen

INTENSIVPFLEGE-WOHNGEMEINSCHAFT
BIWG 30

Wohnen wie Zuhause

Die Intensivwohngemeinschaft BIWG 30 bietet Platz für sechs Klient*innen. Alle Zimmer können individuell eingerichtet werden. Auch medial werden hier alle rundum versorgt, denn die Wohngemeinschaft verfügt über einen Sat- und einen Internetanschluss.
Die geräumige Wohnfläche bietet einen großen und behindertengerecht eingerichteten Gemeinschaftsraum, der zur gemeinschaftlichen Interaktion einlädt. Es gibt eine eigene Küche, in der die Präsenzkräfte oder Angehörige frische Gerichte für die Klient*innen zubereiten können. Zudem gibt es eine überdachte Terrasse, auf der sonnige Tage ideal genutzt werden können.
Rund um die Uhr werden sich hier Fachkräfte auf fachlich höchstem Niveau um die Betreuung und den Schutz der Privatsphäre kümmern.

Angenehm ruhige Lage

Die Wohngemeinschaft liegt im idyllischen Biberach an der Riß im nördlichen Oberschwaben. Sie ist gut mit dem Auto zu erreichen, zudem befinden sich ausreichend Parkflächen auf dem Gelände. Die Stadt bietet in ihrer Infrastruktur alles, was für die Versorgung der Klient*innen wichtig ist. Im unmittelbaren Umkreis gibt es neben guter Haus- und Fachärzteversorgung, einem Krankenhaus, therapeutischer Versorgung auch Friseure und Orte für die Freizeitgestaltung. Die Wohngemeinschaft liegt in ruhiger Wohnumgebung und bietet viel Platz, um an schönen Tagen draußen die Sonne genießen zu können oder kleine Spaziergänge zu unternehmen.

Broschüre downloaden

Die WG auf einen Blick

WG-Plätze

6 Klient*innen

✓ In ruhiger Wohngegend gelegen

✓ Zimmer individuell gestaltbar

✓ Sat- und Internetanschluss

✓ großer behindertengerechter Gemeinschaftsraum

✓ Eigene Küche

✓ Überdachte Terrasse

team

Christian Snurawa

Überleitungsmanager Region Süd-West

  • 0171 273 46 24
  • snurawa@deutschefachpflege.de
  • WhatsApp schreiben
  • team

    Diana Herr

    Überleitungsmanagerin Süd-West

  • 0171 2028 087
  • herr@deutschefachpflege.de
  • WhatsApp schreiben
  • Beratungstermin Buchen

      Name*

      Telefon*

      Klientenalter*

      Pflegegrad*

      12345

      E-Mail*

      Postleitzahl*

      Krankheitsbild des/der Klient*in?*

      Ihr Anliegen*

      Hiermit bestätige ich, die Datenschutzerklärung gelesen zu haben, und bestätige diese.

      Einwilligungserklärung

      Ich willige ein, dass meine Daten von der Deutschen Fachpflege Gruppe sowie allen Mitgliedern und Partnern verarbeitet werden können und zwecks beruflichem Interesse mit mir Kontakt aufgenommen werden darf.

      Felder, die mit einem Sternchen (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.

      Eindrücke der WG

      Unsere Vorteile

      Qualifiziertes
      Fachpersonal

      Persönliche
      Ansprechpartner

      Zusammenarbeit mit
      Ärzten und Fachtherapeuten

      Schnelle und professionelle
      Überleitung

      KRANKHEITSBILDER DER KLIENT*INNEN

      wg-kh

      ✓ Apallisches Syndrom (Wachkoma) mit Trachealkanüle

      ✓ Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)

      ✓ Neurologische Erkrankungen, die eine Tracheotomie und/oder Beatmung erfordern

      ✓ Spinale Muskelatrophie

      ✓ Hoher Querschnitt

      ✓ Alle anderen Erkrankungen, die eine Tracheotomie oder (non)-invasive Beatmung zur Folge hatten