Unsere Leistungen
im Überblick

Mit der ganzheitlichen Versorgung von intensiv- und beatmungspflichtigen Klient*innen ermöglichen wir ein Leben dort, wo Sie sich wohlfühlen – zu Hause bzw. in Wohngemeinschaften für intensivpflegebedürftige Menschen.
Trotz schwerster Erkrankungen wie z.B. Atemwegs-, neuro-/muskulärer Erkrankungen, Anfallsleiden, Wachkoma oder Heimbeatmung – mithilfe unseres AKIP-Intensivpflege-Services können unsere Klienten*innen selbstbestimmt wohnen, obwohl sie einen Teil der lebenswichtigen Körperfunktionen nicht mehr allein beherrschen. Wir organisieren eine lückenlose Klientenversorgung sowie das notwendige Überleitungs- und Versorgungsmanagement. Gemeinsam mit Angehörigen, Ärzten, den Hilfsmittelversorgern und unseren erfahrenen Pflegedienstleitungen wird der Bedarf an technischen Geräten, Hilfsmitteln und Hilfeleistungen exakt ermittelt. Sie selbst und ggf. Ihre Mitmieter entscheiden, wie Sie Ihre Tage gestalten wollen und wir unterstützen Sie dabei in allen Bereichen – bei Bedarf rund um die Uhr.
Dies garantiert Ihnen höchste Lebensqualität bei einer umfassenden Versorgung.
Zu unseren Versorgungsformen gehören die ambulante Krankenpflege, bei der Sie bestens im eigenen Zuhause versorgt werden, die ambulante Intensivpflege, eine häusliche Intensivpflege in familiärer Umgebung sowie unsere Wohngemeinschaften für Intensivpflege, in welchen wir Ihnen höchste Lebensqualität bei umfassender Versorgung garantieren.

Qualität steht an erster Stelle

Förderung ist das A und O

Uns macht aus, dass wir eine klientenorientierte Pflege und Betreuung anstreben. Unsere Pflegequalität soll nicht primär somatisch (körperlich) oder grundpflegerisch sein, sondern den Menschen und dessen Wohlbefinden in den Vordergrund stellen.
Die Selbstständigkeit, im Zusammenhang mit der Alltagsbewältigung, zu erhalten und zu fördern ist für uns Programm. Der kommunikative Austausch mit allen an der Versorgung Beteiligten ist dabei selbstverständlich. Wir legen großen Wert auf eine kollegiale Zusammenarbeit mit Ärzten, Therapeuten und Sanitätshäusern – zum Wohle unserer Klient*innen. Zudem sind wir Vertragspartner aller Kassen. Unsere motivierten und engagierten Mitarbeiter*innen ergänzen sich durch ihre unterschiedlichsten Fähigkeiten und Erfahrungen. Dieser Prozess wird stetig durch gezielte Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen gefördert. Zusätzlich werden junge Menschen im Rahmen der Ausbildung zum/zur Altenpfleger*in mit dem ganzheitlichen Grundsatz von AKIP Ambulante Kranken- & Intensivpflege GmbH vertraut gemacht.


Kurzanfrage

Name*

Telefon*

Patientenalter*

Pflegegrad*

12345

E-Mail*

Postleitzahl*

Krankheitsbild des Patienten?*

Ihr Anliegen*

Hiermit bestätige ich die Datenschutzerklärung gelesen zu haben und bestätige diese.

Einwilligungserklärung

Ich willige ein, dass meine Daten von der Deutschen Fachpflege Gruppe sowie allen Mitgliedern und Partnern verarbeitet werden können und zwecks beruflichem Interesse mit mir Kontakt aufgenommen werden darf.

Felder die mit einem Sternchen (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.

Unsere Leistungen

Überleitungsmanagement

Außerklinische Intensivpflege

Mobile Pflege

Transferpflege auf Zeit

  • Krankenhausvermeidungspflege
  • Hauswirtschaftliche Betreuungsleistungen
  • Beratung und Schulung der Angehörigen und Klienten
  • Verhinderungspflege, sowie zusätzliche Entlastungsleistungen
  • Rundum-Service für Heil- und Hilfsmittel
  • Vermittlung externer Dienstleistungen (z.B. Hausnotruf/Essen auf Rädern/Fußpflege)

Überleitmanagement

Durch ein stringentes Überleitmanagement wird individuell der Unterstützungsbedarf eines/einer Patient*in nach der Entlassung aus der stationären Behandlung oder Reha-Maßnahme ermittelt. Es stellt somit die kontinuierliche Versorgung des/der Patient*in, auch im Anschluss an einen stationären Klinikaufenthalt sicher und organisiert die Anschlussbehandlung, beispielsweise durch einen ambulanten Pflegedienst oder ambulanten Intensiv-Pflegedienst.
Wir organisieren für Sie in Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Kranken und Pflegekassen, Hilfsmittel- Lieferanten, Hausärzte, Therapeuten und Apotheken sämtliche, für eine vollumfängliche Versorgung der Pflegebedürftigen notwendigen, Bedarfe.

Qualifiziertes
Fachpersonal

Persönliche
Ansprechpartner

Individuelle
Beratung

Fürsorgliche
Pflege